11. Mai 2021

Frischer Wind im ASUE KWK-Service

Seit der Gründung des KWK-Service der ASUE im Jahr 2019 wurde eine unerwartet große Anzahl an Förderanträgen in Zusammenarbeit mit uns bewilligt. Wir freuen uns, so viele Brennstoffzellen und BHKWs erfolgreich durch den leider immer noch bestehenden Dschungel der Anmeldungen geführt zu haben. Dass neben privaten Anlagenbetreibern nun auch vermehrt erfahrene Heizungsbauer und Hersteller die Problematik der komplexen Netzanmeldung und Administration erkennen und an uns herantreten, bestätigt uns in der Gründung des KWK-Service. Gleichzeitig bestärken uns die vielen direkten Markteindrücke, weiter an effizienten Kundenlösungen zu arbeiten und die Verbandsarbeit noch mehr auf eine Vereinfachung der Bürokratie um KWK-Anlagen auszurichten.

Update Informationsangebot, neue Partner

Auf der Website des KWK-Service werden nun unsere Partner genannt und dargestellt. Dank der engen Zusammenarbeit können wir unseren Service somit einer noch größeren Bandbreite, beispielsweise in Form von Gutscheinlösungen, zur Verfügung stellen. So erhalten zukünftige Anlagenbetreiber bereits mit dem Angebot oder mit dem Kauf eines BHKWs oder einer Brennstoffzelle die Möglichkeit, sich für einen unkomplizierten Weg der Erstanmeldung zu entscheiden. Bei Bedarf übernimmt die ASUE auch alle weiteren, im laufenden Betrieb anfallenden Meldungen und Anträge bei diversen Ämtern und Stellen.

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Projekte, die bereits mit dem ersten Angebot oder sogar schon in der Planungsphase betreut werden, von zügigen Prozessen, von der Antragstellung der Förderung, bis hin zur Anmeldung beim Netzbetreiber, profitieren können. Die professionelle Teilhabe von Anlagenherstellern und anderen Anbietern erhöht die Effektivität hierbei nochmals enorm. Sprechen Sie uns also gerne an, wenn auch Sie an einer Partnerschaft im KWK-Dienstleistungsbereich interessiert sind!

Ansprechpartner:

Jannic Nagel
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: nagel@asue.de