40 JAHRE ASUE

TECHNIK, EFFIZIENZ, INNOVATION

Mit der Einführung der Gasbrennwerttherme und des Low-NOx-Brenners begann die ASUE vor 40 Jahren, Erdgas in der breiten Anwendung effizienter, wirtschaftlicher und umweltfreundlicher als andere Energieträger zu machen. Inzwischen sind viele Anwendungen wie Klimatechnik, gasbetriebene Wärmepumpen und Abluftreinigung dazu gekommen.

ASUE-EFFIZIENZDIALOG IN BERLIN

Energiewende JETZT: Innovation, Effizienz und Sozialverträglichkeit

DVGW und ASUE appellierten am 22. Juni 2017 in Berlin – rund 100 Tage vor der Bundestagswahl – an die Verantwortlichen im Bundestag und in den Ministerien, die wesentlichen Attribute der Energiepolitik nicht aus den Augen zu verlieren. Die Energiewende muss in Verantwortung für das Klima, die Gesellschaft und die eingesetzten Ressourcen geplant und gesteuert werden.

ASUE-EFFIZIENZDIALOG IN BERLIN

Energiewende JETZT: Innovation, Effizienz und Sozialverträglichkeit

DVGW und ASUE appellierten am 22. Juni 2017 in Berlin – rund 100 Tage vor der Bundestagswahl – an die Verantwortlichen im Bundestag und in den Ministerien, die wesentlichen Attribute der Energiepolitik nicht aus den Augen zu verlieren. Die Energiewende muss in Verantwortung für das Klima, die Gesellschaft und die eingesetzten Ressourcen geplant und gesteuert werden.

NEUE ASUE-BROSCHÜRE

Energiewende anders: Der machbare Weg zur sicheren Energieversorgung und zum klimaneutralen Gebäudebestand

Auf 34 DIN A4-Seiten der Broschüre werden die bestehenden Restriktionen der von der Bundesregierung vorgeschlagenen Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen unter die Lupe genommen und andere machbare Möglichkeiten aufgezeigt, wie das Klimaziel der CO2-Einsparung von über 80 % erreicht werden kann.

MODERNE ENERGIELÖSUNGEN FÜR KOMMUNEN

Energie einfach zweifach nutzen!
Auch Kommunen sind von dem Klimawandel und der Energiewende betroffen. Diese stehen beispielsweise vor dem Problem, den Anforderungen des Umweltschutzes, der Energieeffizienz und des Denkmalschutzes gleichermaßen gerecht zu werden. Der Film zeigt anhand von Best-Practice-Beispielen, wie KWK flexibel in Städten und Gemeinden eingesetzt werden kann, um Energiekosten und CO₂-Emissionen zu senken.

NEUE ASUE-BROSCHÜRE

Marktübersicht Gaswärmepumpen 2017/18

In der aktuellen ASUE-Broschüre werden die am deutschen Markt verfügbaren Geräte vorgestellt. Dazu gehören gasmotorisch angetriebene Wärmepumpen, sogenannte Gasklimageräte, ebenso wie Gaswärmepumpen, die nach dem Absorptionsprinzip arbeiten oder Absorber, mit deren Hilfe Abwärme zur Wärme- oder Kälteerzeugung genutzt wird.

 
 

Broschüre

Biogas/Biomethan – erneuerbare Energie aus der Leitung

Zur weiteren Vermeidung von schädlichen Treibhausgasemissionen ist der Einsatz erneuerbarer Energien zur Stromgewinnung und Wärmeversorgung eine wichtige Voraussetzung. Die Herstellung von Biogas kann durch die Auswahl der richtigen Energiepflanzen eine Reihe von Vorteilen bieten, die der Energieversorgung, der Artenvielfalt und der lokalen Wirtschaft dienlich sind. Die Stromerzeugung aus Biogas kann wetterunabhängig und bedarfsgesteuert betrieben werden.

» weiter

BHKW-Tool

Mini-KWK-Wirtschaftlichkeitsberechnung bis 20 kW elektrisch

» weiter

Broschüre

Über die Wirtschaftlichkeit von Blockheizkraftwerken in Hotels

Jeder Hotelier steht früher oder später vor der Frage der Heizungserneuerung. Ein Blockheizkraftwerk, das gleichzeitig Strom und Wärme erzeugt, kann in vielen Fällen wirtschaftlich sehr attraktiv sein, denn in Gaststätten und Hotels besteht in der Regel über das ganze Jahr hinweg ein gleichbleibend hoher Bedarf an Heizwärme, Warmwasser und Strom. Gegenüber der getrennten Erzeugung von Strom und Wärme kann mit einem BHKW etwa 35 % Primärenergie eingespart werden.

» weiter